home
Sie sind hier: Startseite | Summer School 2017 | Programm
     
 
Summer School 2017
Programm
Anmeldung
 
 
Programm (PDF)
 
Summer School in Clinical Linguistics 2017
Programm
 

Donnerstag, 03.08.

Ab 13.00 Anreise und Begrüßung

14.00 – 18.30
Prof. Dr. Rosemarie Tracy, Universität Mannheim
• Grundlagenwissen Mehrsprachigkeit

im Anschluss „Get Together“ '

 

Freitag, 04.08.

08.30 – 13.00
Prof. Dr. Solveig Chilla, Pädagogische Hochschule Heidelberg
• Überblick über die Diagnostik bei Mehrsprachigkeit

14.00 – 17.30    
parallele Nachmittagsworkshops (1-3):

1 Dr. Barbara Geist, Universität Leipzig
• LiSe-DaZ – Sprachproduktion und - verständnis von Kindern mit Deutsch als Zweitsprache erfassen

2 Dr. Lilli Wagner, IB Medau Akademie München
• SCREEMIK 2 - Screening der Erstsprachfähigkeit bei Migrantenkindern

3 Dr. Stephanie Riehemann, Universität zu Köln
• ESGRAF MK - Evozierte Diagnostik grammatischer Fähigkeiten für mehr- sprachige Kinder


Ab 20.00 Özlem Önder, Vestische Kinder- und Jugendklinik Datteln
• Mehrsprachigkeit und Sprachentwicklung - die Relevanz soziokultureller Einflussfaktoren!

im Anschluss „Get Together“

 

Samstag, 05.08.

08.30 – 13.00
Katharina Albrecht M.Sc., University of Sheffield
• Überblick über die Therapie bei Mehrsprachigkeit

14.00 – 17.30    
parallele Nachmittagsworkshops (4-5):

4 Prof. Dr. Christina Kauschke, Philipps-Universität Marburg
• Förderung morphologischer Fähigkeiten bei mehrsprachigen Kindern

5 Prof. Dr. Eva Belke, Ruhr-Universität Bochum
• Generative Textproduktion

im Anschluss „Get Together“

 

Sonntag, 06.08.

08.30 – 10.30
Plenum
• Diskussionsrunde: Sprachtherapie oder Förderung?
• Synopse

 

Abschluss der Summer School